FANDOM


KurzbeschreibungBearbeiten

Der Lens shift und die Trapezkorrektur bieten neben dem Zoom eine große Aufstellungsflexibilität.

Die Trapezkorrektur ist jedoch mit einem Qualitätsverlust verbunden.

Ausführliche BeschreibungBearbeiten

Lens shiftBearbeiten

Der Lens shift ist besonders wichtig, wenn der Beamer nicht direkt vor der Leinwand, sondern noch oben oder unten bzw. seitlich versetzt aufgestellt werden muss, da der Lens shift das Bild ohne sichtbaren Qualitätsverlust verschiebt.

Zu beachten ist jedoch, dass man den Lens shift immer nur in eine Richtung voll ausreizen kann.

TrapezkorrekturBearbeiten

So gut wie alle Beamer bieten heutzutage eine Trapezkorrektur an.

Siehe auchBearbeiten

Ähnliche Tipps und TricksBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki