FANDOM


Anamorphes Bildformat

1. Anamorphes Bild; 2. Bild in 4:3 Format; 3. Bild im 16:9 Originalformat

KurzbeschreibungBearbeiten

Bei anamorphen Filmen werden die einzelnen Bilder nicht im originalen Bildformat sondern verzerrt aufgezeichnet.

16:9 Filme werden zum Beispiel zum Teil in das 4:3-Format zusammenquetscht.

Ausführliche BeschreibungBearbeiten

KinoBearbeiten

Die 35mm-Filme die zumeist im Kino eingesetzt werden, haben nur Platz für Bilder mit einem maximalen Seitenverhältnis von 4:3 (1,33:1), ohne dass unten und oben ein schwarzen Balken entsteht. Um trotzdem darauf Filme im Cinemascope-Format (2,35:1) unterzubringen, werden die Filme seitlich auf die halbe Bildbreite (1,175:1) gestaucht, während die Höhe gleich bleibt.

Im Kino werden die Filme dann wieder in der Breite verdoppelt, damit das Bildformat wieder mit dem Original übereinstimmt.

Der Vorteil dieses Verfahrens besteht darin, dass die 35mm-Filme optimal ohne große schwarze Bereich ausgefüllt werden und somit die maximal mögliche Bildqualität erzeugt wird.

DVD/TVBearbeiten

Genauso wie beim Kino versucht man bei DVD's und beim TV die zur Verfügung stehenden Bildzeilen bzw. -spalten optimal auszunutzen.

Filme im 16:9 Format (1,78:1) werden zum Teil vertikal um den Faktor 1,33 gestaucht, um sie im 4:3 Format (1,33:1) unterzubringen. Bei herkömmlichen 4:3 Fernseher werden die Bilder dann anschließend auch noch horizontal gestaucht, sodass oben und unten schwarze Balken entstehen, um das ursprüngliche Bildformat herzustellen, während moderne 16:9 TVs wieder seitlich um den Faktor 1,33:1 vergrößern um das Bild optimal im Originalformat darstellen zu können.

Filme im Cinemascope-Format (2,35:1) werden ebenfalls zum Teil um den Faktor 1,33 vertikal gestaucht, um sie ins 16:9 Format zu bringen.

Während auf billigen DVDs die Bilder meist nur mit schwarzem Rand sind, werden die Bilder auf teureren DVD's oft im anamorphen Format aufgezeichnet, um eine bessere Bildqualität zu bekommen. Ob eine DVD anamorphes Bildmaterial enthält lässt sich auf der Rückseite am Schriftzug "Widescreen" oder "Anamorph Widescreen" erkennen.

Siehe auchBearbeiten

Ähnliche WörterBearbeiten

Passende Tipps und TricksBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki